| 15:41 Uhr

Polizeimeldung
Betrunkener Randalierer landet in Polizeizelle

Doberlug-Kirchhain. Zur Verhinderung weiterer Straftaten musste ein betrunkener Bewohner der Asylbewerberunterkunft an der Torgauer Straße in Doberlug-Kirchhain am Sonntag in Gewahrsam genommen.

Mitarbeiter des Wachschutzes der Asylbewerberunterkunft an der Torgauer Straße in Doberlug-Kirchhain sprachen Sonntagmorgen gegen 0.45 Uhr eine Gruppe von zwölf Bewohnern an, die durch ruhestörenden Lärm aufgefallen waren. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei versuchte daraufhin ein 27-jähriger aus Libyen stammender Mann die Wachschützer mit einem Stuhl zu schlagen. Dieser Angriff konnte abgewehrt werden, so dass keiner der Beteiligten verletzt wurde. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Angreifer in Gewahrsam genommen. Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,31 Promille. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(pm/blu)