ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:16 Uhr

Polizeimeldung
Betrunkener Radfahrer bei Lichterfeld gestoppt

Lichterfeld. Ein 50-jähriger Radfahrer hat bei einer Polizeikontrolle Sonntagabend bei Lichterfeld 2,14 Promille in das Alkoholmessgerät gepustet

Einen betrunkenen Radfahrer hat die Polizei Sonntagabend um 21.45 Uhr auf der Landstraße von Lichterfeld in Richtung Finsterwalde gestoppt. Der 50-Jährige pustete bei der Atemalkoholkontrolle einen Wert von 2,14 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und die Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.

(pm/blu)