ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:52 Uhr

Schwer betrunken durch Doberlug-Kirchhain
Fahrradfahrer kratzt an der 2-Promille-Marke

Doberlug-Kirchhain. Einen schwer betrunkenen Radfahrer haben Polizisten am Dienstag kurz nach 17.30 Uhr auf der Gartenstraße in Doberlug-Kirchhain gestoppt.

Ein Atemalkoholtest lag bei dem 36-Jährigen mit einem Messwert von 1,93 Promille bereits deutlich im Bereich einer Verkehrsstraftat. Zur Sicherung gerichtsfester Beweise wurde die Blutprobe im Krankenhaus veranlasst, informiert Polizeisprecher Ralph Meier.

(pm/blu)