ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:13 Uhr

Polizei
Beim Einbruch in Finsterwalde gestört

Finsterwalde. Ein Unbekannter versuchte am Donnerstag gleich kurz nach Mitternacht gewaltsam in einen Verbrauchermarkt in der Berliner Straße in Finsterwalde einzudringen. Allerdings wurde er dabei durch einen Zeugen gestört und ergriff daraufhin die Flucht in unbekannte Richtung, informiert die Polizei.

Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.

(red/sk)