ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:24 Uhr

Polizeimeldung
Bahndammbrand kann schnell gelöscht werden

Finsterwalde. Erste Ermittlungen der Polizei ergeben keinen Anhaltspunkt für eine Brandstiftung.

Der Bahndamm an der Finsterwalder Forststraße brannte am Sonntag auf einer Fläche von etwa 200 Quadratmetern. Darüber hatte die Feuerwehr die Polizei gegen 14.30 Uhr informiert. Trotz der starken Rauchentwicklung bestand keine Gefahr für Menschen. Die Löscharbeiten waren um 15 Uhr abgeschlossen. Erste Ermittlungen ergaben keinen Anhaltspunkt für eine Brandstiftung.

(pm/blu)