Weißgerbermuseum Doberlug-Kirchhain, Telefon 035322 2293: „Gesichter einer Stadt“ - Zeichnungen von Gudrun Löhndorf: geöffnet 10-12/14-16 Uhr.
Heimatstube Sonnewalde , Telefon 035323 479: „Gegenstände und Geräte aus Urgroßmutters Küche“ ; „Seht, was aus uns geworden ist“ ; „Leben und Wirken des deutschen Missionars J. G. Haussmann“ ; Weltbürger, Diplomat, Maler und Schriftsteller - Clemens Eberhard Graf zu Solms-Sonnewalde; Kerzen-Ausstellung des Doberlug-Kirchhainer Kerzenmachers Wolfgang Rösler: geöffnet 10-12/14-16 Uhr.
Kleine Galerie „Hans Nadler“ Elsterwerda, Telefon 03533 3606: Fotoarbeiten von Sabine Prietzel (Leipzig): geöffnet 9-17 Uhr, So. 14 bis 17 Uhr.
Haus des Gastes Bad Liebenwerda, Aquarelle (Maltechnik: nass in nass) von Elke Greger aus Theisa.

Museen:
Besucherbergwerk F 60 Lichterfeld, Telefon 03531 61698/608014, Fax 03531 609352: 10-16 Uhr und Vereinbarung, Nachtlichtführungen: 16-20 Uhr und Vereinbarung.
Kraftwerk Plessa, Nordstraße 1-3, Telefon 03533 607220: 9-16 Uhr.
Bockwindmühle Elsterwerda, Informationen unter Telefon 03533 3118 oder 3392.
Bauernmuseum Lindena, Telefon 035322 2071/2076.
Brikettfabrik „Louise“ Domsdorf, Telefon 035341 94005: 10-15 Uhr.
Heimatstube Döllingen, Telefon 03533 510625 oder 03533 510054 oder 0177 1415301.
Stadtmuseum Mühlberg, Klosterstraße 9, Telefon 035342 70687.