Der Verein Lange Straße benennt die Summe im Zusammenhang mit seiner mindestens noch bis zum 1. Dezember laufenden Spendenaktion – allerdings ohne Abstimmung mit den Stadtwerken als Eigentümerin des Wasserturmes, sagt Andy Hoffmann. Zurzeit erfolge noch eine ausführliche Analyse des Wasserturmes, um im Ergebnis fundiert die notwendigen Reparatur- und Sanierungsarbeiten ableiten zu können.