ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:13 Uhr

Umzug
Arbeitslosenservice Finsterwalde „ALFI“ zieht um

Finsterwalde. Für Mitte November ist ein großer Räumungsverkauf vorgesehen. Dann geht es in die Kjellberg-Straße.

Noch in diesem Jahr stehen dem  Arbeitslosenservice Finsterwalde „ALFI“ große Veränderungen bevor. Die Einrichtung hat neue Räumlichkeiten gefunden und zieht im November ins neue Domizil um.

Um den Umzug für die ehrenamtlichen Mitarbeiter so effektiv wie möglich zu gestalten, wird es bis Mitte November einen großen Räumungsverkauf geben. Die moderaten Preise werden noch einmal gesenkt. Die Preissenkung umfasst alle Angebote im „ALFI“ – also Bekleidung für Kinder und Erwachsene, Spielwaren, Möbel, Elektrogeräte und Geschirr.

Alle Serviceleistungen können in der Umzugsphase wahrgenommen werden, auch Spenden werden während dieser Zeit gern angenommen.

Ende November wird es für die Einrichtung eine kurze Schließzeit geben. Danach ist der Arbeitslosenservice Finsterwalde „ALFI“ in der  Oscar-Kjellberg-Straße 15, im Kjellbergpark, und unter der bekannten Telefonnummer wieder 03531 702764 zu erreichen.