| 18:00 Uhr

Doberlug-Kirchhain
Andrang beim Schlagen der Weihnachtsbäume

Doberlug-Kirchhain.

Die Landeswaldoberförsterei Doberlug hat am Samstag Familien angeboten, ihren Weihnachtsbaum für das heimische Wohnzimmer selbst zu schlagen. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit in der Försterei Forst im Revier Weißhaus. „Schon eine halbe Stunde vor Beginn waren die ersten da“, sagt Förster Torsten Bieler. Bis zum Mittag ging es dann Schlag auf Schlag. Noch bis zum 22. Dezember können Bäume – meist aus hiesigen Wäldern – von 9 bis 16 Uhr in der Oberförsterei Doberlug (Lindenaer Straße) erworben werden.