ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Amtsjubiläum In Kürze

Ihre Berufungsurkunden als Ortschronisten nahmen entgegen: Margitta Schulze und Steffen Vogel (Crinitz), Horst Globisch (Lichterfeld), Helga Habermann (Schacksdorf), Silvana Lehmann (Lieskau), Manfred Kauer (Massen), Harri Ruben (Gröbitz), Karsten Perl (Babben), Wolfgang Bauer und Bernd Güttes (Sallgast) sowie Bert Griebner (Klingmühl). Die Erfolgsgeschichte des Amtes ist den Gästen des Festaktes in einer Festschrift übergeben worden.

In Zeitungsqualität wird sie mit dem Amtsblatt an alle Haushalte des Amtes verschickt. Das Redaktionsteam mit Bernd Güttes, Simone Erpel und Oksana Kolinska bekam einen Blumen-Dank.

Der Amtsausschussvorsitzende und Bürgermeister von Massen Lutz Modrow formulierte in seinen Eröffnungsworten auch einen Dank für die "Vorleistungen des Amtsdirektors". Wenn bei diesem Festakt vom musikalischen Extra mit Diana Tobien und Ángel Rubio bis zur Kulinarik von der Gaststätte Alt Naundorf wohl an alles gedacht war - ein Blumenstrauß für das Zentrum der Ideenschmiede in der Amtsverwaltung, Gottfried Richter, wäre nicht fehl am Platze gewesen.