ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:51 Uhr

Wochenendvorschau
20 Wagemutige auf schmalem Brett

 Die Excelsis-Rockband garantiert am Samstagabend einen stimmungsgeladenen Auftritt.
Die Excelsis-Rockband garantiert am Samstagabend einen stimmungsgeladenen Auftritt. FOTO: Agentur
Ossak. Seit 72 Jahren lebt die Tradition des Teichfahrens in Ossak. Am Sonntag um 14 Uhr fällt der Startschuss für das Rennen 2019.

Der Dorfclub Ossak veranstaltet am 22. und 23. Juni das 72. Ossaker Teichfahren. Am Samstagabend verwandelt sich das Dorf in eine Partylocation. Mit der Excelsis-Rockband gastiert ein Live-Act am Teich, der für seine stimmungsgeladenen Auftritte mittlerweile in ganz Brandenburg bekannt ist. Bereits seit über 15 Jahren begeistert die fünfköpfige Coverband ihr Publikum mit einer Mischung aus aktuellen Songs von Adele oder Pink und Klassikern von Udo Lindenberg, Karat oder den Beatles. Bei kühlen Getränken und leckeren Cocktails sind alle Feierfreudigen eingeladen, an diesem Abend in einzigartiger Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen des traditionellen Teichfahrens und hat sich als bunter Familiennachmittag etabliert. Mit der Tullilo-Kinderanimation werden alle kleinen und großen Kinder ab 12 Uhr mit verschiedenen Hüpfburgen, einem Mit-Mach-Zirkus, XXL-Spielzeugen und vielem mehr unterhalten.

Um 14 Uhr fällt der Startschuss zum offiziellen Teichfahren. Auf drei verschiedenen Bahnen konkurrieren 20 wagemutige Ossaker Teichfahrer um den Wanderpokal. Wird es wieder Dauersieger Markus Müller sein, der die meisten Fahrten trocken ins Ziel bringt? Oder gelingt einem Neuling der Überraschungssieg? Die Ketten sind geölt, die Spannung steigt!

Samstag, Einlass 20 Uhr, Eintritt: 3 Euro. Sonntag, Einlass 12 Uhr, Teichfahren 14 Uhr, Eintritt: 5 Euro, Kinder ab 3 Jahre 3 Euro.