ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Wochenendvorschau
Auf zum Tierparkfest

 Das Füttern der Tiere ist am Sonntag sicher wieder ein Höhepunkt für kleine und große Tierparkfestbesucher.
Das Füttern der Tiere ist am Sonntag sicher wieder ein Höhepunkt für kleine und große Tierparkfestbesucher. FOTO: Stadt Finsterwalde
Finsterwalde. Besucher dürfen sich am Sonntag auf ein vielfältiges Programm freuen.

Bereits in den vergangenen Jahren hat sich das Tierparkfest in Finsterwalde großer Beliebtheit erfreut. Besonders nachgefragt waren die Führungen mit Tierparkleiter Torsten Heitmann, der Wissenswertes über alle Tiere zu erzählen und außerdem das eine oder andere Leckerli für sie in der Tasche hat. Offizieller Programmstart ist am Sonntag um 11 Uhr. Dann werden die vier Finsterwalder Sänger die Besucherinnen und Besucher begrüßen. Musikalisch geht es mit den Cottbuser Musikspatzen und der Band „Double Voices“ weiter. Am Nachmittag stellt sich unter anderem die Rettungshundestaffel Finsterwalde vor.

Außerdem sind auch in diesem Jahr Kutschfahrten durch die Bürgerheide möglich sowie verschiedene Mitmachangebote für Klein und Groß vor Ort. So kann in der kleinen „Flugmodellbauwerft“ des Flugmodellsportclubs, beim Teddybärenbasteln und am Stand des Archäotechnischen Zentrums Welzow gewerkelt werden. Wer sich auspowern möchte, ist auf der Hüpfburg und beim Spielmobil des Freizeitzentrums „White House“ richtig. Interessante Informationen, auch über die Natur in der Bürgerheide, bieten der Naturschutzbund Finsterwalde und das Info-Mobil „Lernort Natur“. Spektakulär wird es bei einer Neuheit im Programm: dem „Milchkannenwerfen“.

An diesem Tag gelten die regulären Eintrittspreise von 1 Euro/Kind+ermäßigt und 2 Euro/Erwachsener für den gesamten Tag.

Das Programm in der Übersicht
11 Uhr Auftritt der Finsterwalder Sänger
11.05 Uhr Offizielle Eröffnung des Tierparkfestes
11.15 – 12.15 Uhr Auftritt der Cottbuser Musikspatzen
12.30 Uhr Führung mit Fütterung durch den Tierparkleiter Torsten Heitmann (Treffpunkt: Gibbongehege)
13.30 – 15.30 Uhr Livemusik mit der Band „Double Voices“
15.45 – 16.15 Uhr Vorführung der Rettungshundestaffel Finsterwalde
16.30 Uhr Führung mit Fütterung durch den Tierparkleiter Torsten Heitmann (Treffpunkt: Gibbongehege)
Außerdem:
Kutschfahrten durch die Bürgerheide, Präsentation der Tierhilfe Südbrandenburg, „Flugmodellbauwerft“ des Flugmodellsportclubs Finsterwalde, Mitmachangebote des Archäotechnischen Zentrums Welzow, Teddybärenbasteln mit dem Teddystübchen Massen, Hüpfburg und Spielmobil vom Freizeitzentrum „White House“, Schaustellerbetrieb Harter, Milchkannenwerfen, Infomobil „Lernort Natur“, Präsentation des Naturschutzbundes Finsterwalde, Unterhaltung mit der Diskothek „Musik nach Maß“ Finsterwalde

(pm/blu)