(pm/blu) Ab 15 Uhr zieht die musisch-kulturelle Bildungseinrichtung in Finsterwalde zum Finale der Prüfungs- und Projektwoche in der Tuchmacherstraße 22 alle Register. Bis 17 Uhr sind Gäste herzlich dazu eingeladen, sich an den Instrumenten auszuprobieren. Über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten erhalten die Besucher Informationen von den Musikschulpädagogen. Als Besonderheit werden in diesem Jahr Oboe und Fagott vorgestellt.

Danach geht es von 17 bis 22 Uhr auf dem Musikschulhof mit der 11. „Sommerparty“ weiter.