| 02:34 Uhr

AfD-Veranstaltungen mit Leyla Bilge

Mühlberg. Zu Diskussionsrunden mit Leyla Bilge, einer Frau mit kurdisch-muslimischen Wurzeln, lädt der Kreisverband Elbe-Elster der Alternative für Deutschland (AfD) ein: heute im Gasthof "Zum Kronprinz" in Mühlberg, am Freitag in das Stadthaus Elsterwerda, jeweils um 19 Uhr. Wie Jeffrey Halbin, stellvertretender Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes, mitteilt, informiert sie über ihre Erfahrungen mit dem Islam im Nahen Osten und in Deutschland. red/mf

Seit 2011 engagiere sie sich unter anderem gegen Kinderehen und gegen die Diskriminierung von Frauen. Bilge gehört der AfD als neues Mitglied an. Vor wenigen Tagen hat sie auch auf der AfD-Kundgebung in Finsterwalde gesprochen.