| 14:16 Uhr

AfD-Bürgerbüro in Finsterwalde erneut beschädigt

FOTO: dpa
Finsterwalde. Erneut ist das AfD-Bürgerbüro in Finsterwalde (Elbe-Elster) von Unbekannten beschädigt worden. In der Nacht zu Silvester und am Neujahrsmorgen seien Gegenstände gegen die verglaste Eingangstür geworfen worden, teilte die Polizei am Montag mit. dpa

Es werde geprüft, ob ein politisches Motiv dahinter steckt. Die Kriminalpolizei habe Spuren gesichert, die Suche nach den Tätern dauere an.

Im Dezember hatten Unbekannte die Fensterscheibe des Büros zerstört. Sie war wegen eines früheren Angriffs bereits beschädigt und provisorisch verklebt gewesen.