Sonntag: Das internationale Gospelensemble "The Magic Gospel Pearls" unter Leitung von Peter Mante will Gospelmusik in ihrer unverfälschten Form bewahren. Vor allem die "echte" Gospelmusik, die unter die Haut geht und die ursprüngliche Botschaft - das gesungene Evangelium, das die frohe Kunde von Liebe, Freude und Zuversicht widerspiegelt - verkündet, wird gesungen. Stimmgewaltig reißen die erfahrenen Sänger ihr Publikum mit. Das für die aktuelle Tournee einstudierte Programm erinnert in weiten Teilen an die Wegbereiterin der Gospelmusik Mahalia Jackson.
Sonntag, 19 Uhr, Trinitatiskirche Finsterwalde

Montag: „Wer wird reich - warum nicht ich„“ hat Christian Felber aus Wien seinen Vortrag mit anschließender Diskussion überschrieben.
Die Wirtschaft wächst in Deutschland und Österreich seit dem Zweiten Weltkrieg fast ununterbrochen. Schön langsam könnten wir alle Millionäre und Millionärinnen werden. Doch: Armut und Arbeitslosigkeit wachsen parallel zum Reichtum. Wie passt das zusammen“ Ist die Globalisierung schuld„ Die Politik“ Wer profitiert und wer verliert - in Deutschland und weltweit? Der Buchautor und Globalisierungskritiker Christian Felber gibt Antworten und schlägt Auswege aus der neuen sozialen Apartheid vor.
Christian Felber ( www.christian-felber.at) hat die globalisierungskritische Organisation Attac Österreich mit aufgebaut. (pm/leh)

Montag, 19.30 Uhr Gemeindesaal Arche, Schloßstr. Finsterwalde