April, um die Ergebnislisten kümmern. Ariane Lenz, seit einem Jahr Mutter eines Ole, sichert die Lauf-Zeitnahme. Julia Pukrop und Vater Ralph nehmen die Schwimm- und Radfahr-Zeiten. Auch von Krügers, Pötzschs, Löschkes, Homagks, Werners, Modlichs, Acksteiners, Seidels gibt's derartige Signale. Damit werden die Erwartungen des Landesverbandes, der die Tria-Hatz zum ersten Cup-Wettkampf ernannte, sicher erfüllt. Der erste Lauf startet um 10 Uhr. Gestartet wird in den Altersklassen Schüler D und jünger, Schüler B, Schüler C, Jugend B sowie Jugend A und älter. Beim Radfahren besteht Helmpflicht. Bis eine Stunde vor dem Start ist eine Anmeldung am Wettkampftag noch möglich. Kinder und Jugendliche zahlen 9 Euro. Erwachsene sind mit 15 Euro dabei. Der SV Neptun 08 Finsterwalde richtet die Wettkämpfe aus.

Weitere Informationen auf www.neptun08-

finsterwalde.de