Südbrandenburger Kulturschaffende haben sich der bundesweiten Initiative #ohneunsistsstill der Veranstaltungs- und Kulturbranche angeschlossen. Mit ihren Gesichtern möchten sie Aufmerksamkeit auf ihre existenzbedrohende Lage der Branche lenken, die seit Mitte März 2020 vom Veranstaltungsverbot be...