Morgen um 20 Uhr geht es mit DJ Roland auf zur Oldie-Disko. Nach heißer Musik und flotten Tänzen kann man sich an der Cocktailbar abkühlen.
Das Sonntagsprogramm wird um 11 Uhr mit einem Blaskonzert der „Oberländer Musikanten“ eröffnet. Zum Mittag können dann die Gäste eine Portion Wildschwein vom Spieß genießen, bevor das bunte Showprogramm um 15 Uhr beginnt. „In diesem Jahr gestalten Reiner Cornelsen, ,Der singende Wirt' aus Großkoschen und das Duo Andrea und Wilfried Peetz die Höhepunkte des Nachmittagsprogramms“ , informiert Karsten Perl, der Vorsitzende des Babbener Heimatvereins.
Für Abwechslung und Gesprächsstoff wird die 4. Oldtimer- und Traktorenschau sorgen, bei der jeder ausstellen kann. Dazu liegen schon viele Anmeldungen vor. Neben den Oldies sind auch DDR-Eigenbautraktoren in Babben gern gesehen. Anmelden kann man sich dafür noch bei Karsten Perl (Tel. 0174 8814790).
Weitere Programmpunkte warten auf Teilnehmer und interessierte Zuschauer. Dazu gehört das traditionelle Preisschießen, das am Sonntag um 10.30 Uhr beginnt und bei dem ein Reh als 1. Preis zu gewinnen ist. Die Schiffsmodellbauer lassen ihre kleinen Kunstwerke am Waldbad zu Wasser und hoffen auf reichlich Publikum. Auf dem Campingplatz am Waldbad kann man übrigens auch sein Zelt aufschlagen. (pm/leh)