ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

600 Kilometer für Claudia

Claudia Jung singt in Finsterwalde.
Claudia Jung singt in Finsterwalde. FOTO: ikk1
Finsterwalde. Das Sängerfest bietet auch den Schlagerfreunden jeweils nicht nur einen Höhepunkt. Am Samstagnachmittag stand mit Claudia Jung ein prominentes Gesicht auf der großen Marktbühne. Trotz Hitze fanden sich ihre Fans ein. Ivonne Kommolk

Wie beliebt die großartige Schlagersängerin Claudia Jung ist, zeigt sich am Samstag auf dem Marktplatz recht schnell. Bei 34 Grad im Schatten singen die begeisterten Fans textsicher die bekannten und berühmten Hits, wie zum Beispiel "Wer die Sehnsucht kennt" oder "Wie viel Stunden hat die Nacht", der ausgesprochen sympathischen Schlager-Queen mit.

Claudia Jung, zweimalige Echo-Preisträgerin, fünfmalige Gewinnerin der Goldenen Stimmgabel und vieler anderer Preise, findet schnell den Draht zum Publikum. Elke Rothaug aus Lieberose meint: "Sie singt genauso, wie man es aus Rundfunk und Fernsehen kennt. Ich find' die super!"

Evi und Ralf Müller kamen aus Anspach, sind sechshundert Kilometer gefahren, um beim Sängerfest dabei zu sein und die tolle Sängerin zu sehen. "Wir sind ehemaliger Finsterwalder und kommen immer zum Sängerfest. Wir schlafen bei unseren Eltern, die sind schon um die 90 Jahre alt und übrigens auch gerade hier" erzählen sie.