(pm/blu) Ein ordentlich betrunkener Autofahrer ist der Polizei Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr bei einer Kontrolle Am Wasserturm in Finsterwalde ins Netz gegangen. Der 53-jährige Mercedes-Fahrer wies einen Alkoholwert von 1,88 Promille auf, so dass ihm zur Sicherung von Beweisen eine Blutprobe entnommen wurde. Weiterhin stellten die Beamten seinen Führerschein sicher und leiteten Ermittlungen ein.