ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:18 Uhr

Frontalcrash
Zwei Verletzte nach Kollision mit Baum bei Hirschfeld

 Das Auto ist scheinbar ungebremst gegen einen Baum gefahren.
Das Auto ist scheinbar ungebremst gegen einen Baum gefahren. FOTO: Mirko Sattler
Hirschfeld. Die Ursache für den Unfall ist bislang noch unklar. Die Trümmerteile lagen meterweit verstreut. Von Mirko Sattler

Aus bisher noch unbekannter Ursache ist am Dienstagnachmittag ein VW-Golf-Fahrer aus dem Landkreis Wittenberg  auf der Landesstraße 591 zwischen Plessa-Süd und Hirschfeld, kurz vor dem Ortseingang Hirschfeld, nach links von der Fahrbahn abgekommen und scheinbar ungebremst gegen einen Baum gefahren.

Trümmerteile lagen meterweit verstreut neben der Unfallstelle. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden bei der Kollision verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Ortsverbindungsstraße musste aufgrund der Bergungs- und Rettungsarbeiten voll gesperrt werden.