ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:00 Uhr

Kaffeehausmusik und Lagerfeuer
„Zechenlicht“-Konzert in der Brikettfabrik „Louise“ Domsdorf

 Dampfen wird es beim Winterkonzert in der „Louise“ Domsdorf am Sonnabend nicht. Dafür erklingt schöne Musik.
Dampfen wird es beim Winterkonzert in der „Louise“ Domsdorf am Sonnabend nicht. Dafür erklingt schöne Musik. FOTO: Brikettfabrik
Domsdorf. Zu „Zechenlicht“, das Winterkonzert im Technischen Denkmal Brikettfabrik „Louise“ in Domsdorf, wird am Sonnabend, 19. Januar, eingeladen.

Bevor die Musik erklingt, werden ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen gereicht, informieren die Organisatoren von der Schülerakademie Elbe-Elster. Ab 16 Uhr erklingen Kaffeehausklänge von der Tritsch-Tratsch-Polka bis hin zu den Comedian Harmonists. Gespielt wird auf klassischen Instrumenten, wie Viola, Violoncello und Piano. Mit dabei sind auch Nachwuchsmusiker der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“. Nach dem Konzert wird ein Lagerfeuer entzündet. Eintritt: acht Euro.

(mf)