ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

"Zechenlicht"-Konzert eröffnet das Jahr im "Louise"-Denkmal

Domsdorf. Wie schon in den Vorjahren soll das Winterkonzert mit dem Titel "Zechenlicht" die Veranstaltungssaison im technischen Denkmal "Louise" in Domsdorf eröffnen. Dazu eingeladen wird am morgigen Samstag. red/sk

Das abwechslungsreiche Konzert beginnt um 16 Uhr im Zechensaal. Bereits ab 14.30 Uhr wird an gleicher Stelle für die Besucher aufgetafelt. Es gibt Kaffee und Kuchen.

Das Konzert selbst verspricht ein buntes klassisches Programm mit Musik verschiedener Epochen und Stilrichtungen sowie mit Musik aus unterschiedlichen Musikkreisen. Die Bandbreite reicht vom Steigerlied bis zur Wiener Caféhausmusik. Nach dem Konzert, das von der Schülerakademie Elbe-Elster organisiert wird, sind die Gäste eingeladen, noch am Lagerfeuer im Freien zu verweilen.

Der Eintritt zur Veranstaltung am Samstag kostet 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.