| 18:34 Uhr

Yanick kommt seinem Therapierad näher

Elsterwerda. Das mehr als 10 000 Euro teure Therapiefahrrad für den an Tetraparese erkrankten Yanick Hofmann (11) aus Elsterwerda kommt immer näher. Aktuell sind Spenden in Höhe von etwa 4100 Euro eingegangen, informiert seine Mutti Carolin. Manfred Feller

Eine größere Firmenspende ist bereits angekündigt. Auch LR-Leser fragen immer wieder nach dem Spendenkonto: IBAN DE 43 8006 2608 0012 1600 99