ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:27 Uhr

Wonnemar-Gäste helfen sozialschwachen Familien
Weihnachtsgeschenke für 50 Kinder gepackt

 Unterm Wünschebaum im Wonnemar. Kinder sozialschwacher in Obhut des Familienzentrums Elsterwerda erhielten je eine Überraschung.
Unterm Wünschebaum im Wonnemar. Kinder sozialschwacher in Obhut des Familienzentrums Elsterwerda erhielten je eine Überraschung. FOTO: LR / Frank Claus
Bad Liebenwerda. Wonnemar hilft auch Brandfamilie aus Hohenleipisch. Von Frank Claus

Zum dritten Mal in Folge sind mit Unterstützung von Wonnemar-Besuchern und der Wonnemar-Stiftung Kinder aus Familien, die vom Familienzentrum Elsterwerda betreut werden, mit Weihnachtsgeschenken überrascht worden. 50 Päckchen wurden gepackt. Nach der Geschenke-Übergabe durften die Kinder mit ihren Familien ausgiebig gratis baden.

Das Wonnemar will auch der Hohenleipischer Familie mit vier Kindern, deren Wohnung nach einem Brand kurz vor Weihnachten unbewohnbar wurde, eine Freude bereiten. „Wir spendieren einen Tag Wonnemar komplett für die gesamte Familie. Sie soll mal auf andere Gedanken kommen“, so Marketingleiterin Susanne Ott.

Heute Gutscheine: Für den Gutschein-Verkauf ist das Wonnemar am 24.12. bis 12 Uhr geöffnet.