| 02:42 Uhr

Wo Plessa 2018 investieren möchte

Plessa. Die Gemeinde Plessa hat es eilig. In der öffentlichen Sitzung der Abgeordneten am Montag im Landhaus, Von-Delius-Straße 1, wird bereits der Haushaltsentwurf für das kommende Jahr von Kämmerin Jennifer Rumsch präsentiert. Manfred Feller

Darin enthalten sind auch die avisierten Investitionen. Was kann sich die Gemeinde nach dem Großprojekt Kulturhaus dann noch leisten? Ein weiteres wichtiges Thema ist nach Auskunft von Amtsdirektor Göran Schrey die Anpassung der Friedhofsgebühren. In der Sitzung ist auch eine Fragestunde für die Einwohner vorgesehen.