(pm/leh) Am späten Sonntagabend haben Polizeibeamte in der Schillerstraße einen 30-jährigen Autofahrer kontrolliert. Der Mann hatte keine gültige Fahr­erlaubnis und reagierte positiv auf Amphetamine. Zudem hatte der Pkw-Fahrer aus Polen einen Alkoholwert von 0,21 Promille. Sein Auto musste er vorerst stehen lassen.