ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

Weihnachtsreiten am Heiligen Abend in Hohenleipisch

Hohenleipisch.. Vor die Kutsche sind Ponys gespannt, hoch auf dem Wagen sitzt der Weihnachtsmann. Begleitet von Engeln wird er am 24. Dezember durch Hohenleipisch fahren und zahlreiche Geschenke im Gepäck haben. „Das Weihnachtsreiten ist Anfang des 20.

Jahrhunderts Tradition in Hohenleipisch gewesen“ , erklärt Petra Wetzel, Vorsitzende der „Lobenburger“ . Alle im Ort hätten die Möglichkeit, bei dem Verein Geschenke abzugeben, um sie dann am Heiligen Abend vom Weihnachtsmann persönlich bringen zu lassen. Ab 10 Uhr ziehen die Reiter durchs Dorf. „In den Häusern werden wir empfangen“ , sagt Petra Wetzel. Und auch Glühwein werde gereicht. (cd)