Weihnachtsmarkt in Bad Liebenwerda ist am 22. und 23. Dezember, jeweils ab 11 Uhr. Der Stollen wird am Sonnabend um 15 Uhr angeschnitten. Zwischen 11 und 18 Uhr öffnet Bubners Plätzchenbackstube. An beiden Tagen wird der Weihnachtsmann um 16 Uhr erwartet. In Bad Liebenwerda kommt er mit der Kutsche. Die Big Band Bad Liebenwerda probt intensiv für das jazzige Weihnachtsprogramm am Sonnabend ab 17 Uhr in der Kirche. Ab 19 Uhr bittet DJ Steffen Heinzmann zur Hüttenparty.

Am Sonntag sollten Kinder (und Erwachsene) ihr Mittagsschläfchen bis 15 Uhr beendet haben, denn „Der Nächste bitte!“ heißt das Kinderprogramm mit Frau Puppendoktor Pille, Frosch Quaki und Sanitäter Konstantin. Eine Schwarzlicht-Show beginnt um 17 Uhr auf der Bühne. Die Musikschmiede Bad Liebenwerda wird ab 17.30 Uhr ein Potpourri traditioneller Bläsermusik darbieten. Die gemeinsam mit dem Handels-, Handwerks- und Gewerbeverein organisierte „Weihnachtsengel-Aktion“ wird um 18 Uhr mit der Verlosung der Preise abgeschlossen.