ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

Wassertourismus in Elbe-Elster im Fokus

Elbe-Elster/Berlin.. Im Vorfeld der „Boot Berlin“ , die im Osten Deutschlands als die mit Abstand größte Bootsmesse bezeichnet wird und die in diesem Jahr vom 21. bis 25. November stattfindet, macht Elbe-Elster auf sich aufmerksam.

Bei einer Regionalkonferenz „Elbe und Lausitz“ - insgesamt gibt es sechs solcher Runden - wird Uebigau-Wahrenbrücks Bürgermeister Andreas Claus heute in Altkötzschenbröda das Gewässertourismusprojekt Elbe-Elster vorstellen.
Bei der Konferenz, an der auch Elsterwerdas Bürgermeister Dieter Herrchen teilnimmt, werden zudem das Lausitzer Seenlandschaft-Projekt und der Wassersportentwicklungsplan Brandenburg vorgestellt. Ein Erfahrungsaustausch soll zu Wasserwanderrastplätzen in Vereinsbetreuung, zum Netzwerk „Aktiv in der Natur“ und zum Wasserzielgebiet Elbe stattfinden. (red)