| 02:43 Uhr

Wahrenbrück macht Theater

FOTO: Mona Claus
WAHRENBRÜCK. Kinder an das Theater heranzuführen, daran arbeitet Bad Liebenwerdas Museumspädagogin Bettina Beyer emsig. Schüler der Grundschule "Erich Schindler" Wahrenbrück sind mit Feuereifer dabei. Mona Claus

Sie haben Figuren für das Puppen- und Schattentheater entworfen, Kostüme ausgewählt und Kulissen gebaut. In acht Koffern, die mit einem eigenes gestalteten Bollerwagen wie einst die Puppenspieler von Ort zu Ort gezogen werden, befinden sich alle Requisiten. Noch vor den Winterferien wurden anstelle zehn 21 Handpuppen übergeben.