und 8. Mai.

Worauf können sich die Zuschauer freuen?
In diesem Jahr feiert Brottewitz gleich an zwei Tagen in den Frühling. Samstag startet das Programm um 13 Uhr mit Hüpfburg, Kinderschminken, Glücksrad und Zuckerwatte. Außerdem gibt es wieder Besuch aus Entenhausen und um 15.30 Uhr wird es magisch, denn wir planen eine Zaubershow für Klein und Groß. Danach zeigt der Brottewitzer Reitverein ein kleines Programm und im Anschluss können sich die Kinder auf den Pferden führen lassen.

Was ist für den Abend geplant?
Die Vereinsmitglieder haben wieder ein kleines Theaterstück auf die Beine gestellt. Um 18 Uhr taucht die Olsenbande auf. Egon Olsen hat nämlich gerade seine Haft abgesessen und trifft sich mit seinen Brüdern auf ein Bier. Dort kommt ihm dann zu Ohren, dass die Bank in Mühlberg nicht gut bewacht sein soll.

Um 20 Uhr wird dann die Tanzfläche eröffnet und DJ Stammi sorgt für Stimmung. Außerdem gibt es eine musikalische Reise mit Menno Schwagersen feat. Franzi und Nancy. Zum Abschluss gibt es dann noch ein Feuerwerk.

Und wie geht es Sonntag weiter?
Bereits im letzten Jahr wurde am Sonntag spontan weitergefeiert. Aus diesem Grund ist jetzt auch offiziell um 10 Uhr Treffen zum Frühschoppen und danach wollen wir ein Spaß-Fußballturnier veranstalten.

Wie sehen die weiteren Pläne der Interessengemeinschaft aus?
Wir wollen auch weiterhin das Leben im Dorf erhalten. Seit Januar sind wir ein eingetragener Verein und haben aktuell elf Mitglieder. Unser Ziel ist es, über das gesamte Jahr verteilt, Veranstaltungen für alle Generationen zu organisieren. Der Ort soll zusammenkommen. Im September planen wir daher ein Familienfest mit Wettkämpfen und auch eine Karnevalsveranstaltung mit Tanz könnte ich mir gut vorstellen.