| 02:37 Uhr

Kommentar
Vorsicht! Ganz dünnes Eis

Frank Claus
Frank Claus FOTO: Sebastian Schubert / Medienhaus Lausitzer Rundschau
Meinung Die "Hebammen" der Kurstadtregion erwecken mitunter den Eindruck, es sei alles Friede, Freude, Eierkuchen, wenn es um den erreichten Stand der Zusammenarbeit geht. Jede einmütig gefasste Entscheidung wird fast überschwänglich gefeiert.

Wie dünn das Eis ist, auf dem sich die Kurstadtregion bewegt, belegt die Debatte um die Zukunft der Rathäuser. Da sagt einfach mal einer laut, was seit Monaten in internen Runden ("mit ganz viel Transparenz" - aber eben nur nach innen) schon beraten wird. Und löst fast die erste Regierungskrise aus.

Man stelle sich vor, jetzt kommt jemand aus dem Volke und fragt, ob er denn auch nach seiner Meinung zur Fusion gefragt wird? Dünnes Eis!

Oder es beginnt die Debatte um den künftigen "Kurfürsten"….

Vorsicht! Ganz dünnes Eis.