ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Riesentanker Spera am Torgauer Schloss

Der riesige, tschechische Tanker Spera hat am Samstag auf seinem Weg auf der Elbe Richtung Hamburg auch das brandenburgische Mühlberg (Elbe-Elster) und das sächsische Torgau passiert. Das Schiff wird dann von Hamburg aus zu einer Werft in Puttershoek in den Niederlanden gebracht. „Es wird zum Transport von chemischen Stoffen eingesetzt“, sagt Yuriy Kulchytskyy von der Werft Barkmet in Lhotka nad Labem bei Lovosice. (Video: Sven Gückel/Foto: Jens Berger)