ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:28 Uhr

Im Schradenland
Verband vergibt Kanalbau in Hirschfeld

Gröden. In der Gemeinde Hirschfeld sollen eine neue Trinkwasserleitung und ein Schmutzwasserkanal verlegt werden.

Der Vergabebeschluss für diese Bauleistungen soll während der öffentlichen Versammlung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Schradenland (WAZVS) am Montag gefasst werden. Beginn ist um 19 Uhr beim Verband am Schulplatz 5 in Gröden. Neben der Einwohnerfragestunde geht es auch um die Gebührenkalkulation für das Trink- und das Schmutzwasser.

(mf)