ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 22:21 Uhr

Günstig und schnell nach Berlin
VBB-Ticket ab 2019 für IC Züge

Bald können Reisende ab Elsterwerda mit dem IC auch das VBB-Ticket nach Berlin nutzen.
Bald können Reisende ab Elsterwerda mit dem IC auch das VBB-Ticket nach Berlin nutzen. FOTO: Frank Claus
Elsterwerda/Doberlug-Kirchhain. Brandenburg und Berlin haben Strecken europaweit ausgeschrieben. Von Frank Claus

Gute Nachrichten für Pendler aus Elsterwerda und Doberlug-Kirchhain. Das Land Brandenburg hat europaweit die Nutzung des günstigeren VBB-Tickets für Inter- und Eurocity-Züge ausgeschrieben. Die auf 120 Monate beschränkten Verträge für die bereits bestehende Anerkennung auf den Strecken Berlin – Prenzlau und Potsdam-Berlin-Cottbus  soll verlängert werden. Neu dazu kommen soll die Anerkennung bei zusätzlichen IC-Verkehren für die Strecke Berlin-Elsterwerda (voraussichtlich IC 17) ab Dezember 2019 und für die Strecke Cottbus-Berlin ab Dezember 2018. Zwischen Berlin und Elsterwerda sollen im 120-Minuten-Takt  dann acht Zugpaare täglich genutzt werden können.  Das Los 1 umfasst die Strecke Berlin-Elsterwerda und Gegenrichtung mit geforderten Halten in Berlin-Hauptbahnhof, Doberlug-Kirchhain und Elsterwerda. Die Anbieter können auch Mehrqualitäten anbieten, z.B. durch zusätzliche Halte in Berlin-Ostbahnhof, Gesundbrunnen, Potsdamer Platz, Südkreuz und Flughafen BER. Die Züge sollen Rollstühle mitnehmen können und mindestens 150 Sitzplätze je Zug haben.