Die lange Liste an berufs- und krankheitsbedingten Absagen vor dem Spiel ließ zunächst nicht viel Gutes erahnen. Schließlich ging es zum Tabellendritten. Doch nach ein paar Telefonaten konnte noch eine konkurrenzfähige Truppe zusammengestellt werden.

HCS II mit: Nils Bullwinkel, Marc Gruna (Tor), Paul Schwebel (7), Steven Schnitzer (5), Dennis Muschick, Christian Piehl (2), Matthias Dümke, Robert Schwengber (4), Norwin Dommaschk (2), Markus Bischoff (1), Jonas Jecke (7), MV Ingolf Burisch. [I. B.]