Kuhn bietet einen spannenden Kontrast zu den Turmbläserveranstaltungen, die man sonst eher von Altstädten und Marktplätzen kennt. Neben traditionellen Weihnachtsmelodien erklingen Swingmelodien und andere Ohrwürmer. Aufspielen werden die jungen Musiker von Classic Swing - auf einem Podest auf der F 60 in etwa 50 Meter Höhe und danach auf dem Festplatz.
Lagerfeuer, Wärmestrahler, Glühwein und Tee sorgen für Wärme, zu essen ist ausreichend vorbereitet. Und der Weihnachtsmann schaut auch vorbei. Einlass ab 17 Uhr. Mit der Eintrittskarte gibt es Brückenführungen zum halben Preis. (red/leh)