ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 06:39 Uhr

„#BeActive Night & Turnschuhparty“
TSC Sportensemble ruft zu mehr Aktivität auf

 Der TSC Sportensemble Elsterwerda e.V. beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“.
Der TSC Sportensemble Elsterwerda e.V. beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. FOTO: DTB
Elsterwerda. Am 28. September sind Bewegungsmuffel und Nicht-Bewegungsmuffel dazu eingeladen, die Veranstaltung „#BeActive Night & Turnschuhparty“ zu besuchen.

Der TSC Sportensemble Elsterwerda beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. Der Verein will eigenen Angaben zufolge damit ein Zeichen für ein aktiveres und gesünderes Europa setzen. Am Samstag, 28. September, laden die tanzsportbegeisterten Elsterstädter alle Interessierten dazu ein, die Veranstaltung „#BeActive Night & Turnschuhparty“ zu besuchen und sich zu bewegen.

Die Europäische Kommission hat die Initiative „Europäische Woche des Sports“ ins Leben gerufen, um Menschen in ganz Europa für einen aktiven und gesunden Lebensstil zu begeistern. Der Deutsche Turner-Bund koordiniert die Kampagne in Deutschland und auch der TSC Sportensemble Elsterwerda ruft zu mehr Aktivität auf. Dazu veranstaltet der Verein eine #BeActive Night“ für Mitglieder und Nicht-Mitglieder.

Wie Vereinssprecherin Julia Wehner informiert, wird es ein Mitmachangebot aus Pilates, Aerobic und „Drums Alive“ geben. Das Sportschauteam wird den Teilnehmern sein Können präsentieren und ein DJ legt zum Tanzen auf. Alle sind herzlich eingeladen, die Angebote zu nutzen, sich zu bewegen und den Verein kennenzulernen.

Am Sonnabend, 28. September, soll die sportliche Mitmachnacht in der Sporthalle des Elsterschulzentrums von 19 bis 23 Uhr steigen. Der Verein bittet um eine Anmeldung unter Telefon: 01520 4087086.

(pm/blu)