ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Trickbetrüger in der Region unterwegs

Zeithain. Nachdem bereits die Polizei in Elbe-Elster vor Trickbetrügern warnte, die in der Region unterwegs seien, berichtet auch die sächsische Polizei von einem Vorfall, der sich am Montag ereignete. Trickbetrüger hatten demnach versucht, an das Ersparte einer 66-Jährigen aus Zeithain zu kommen. red/fc

Sie gingen leer aus.Die Frau hatte am Nachmittag einen Anruf einer unbekannten Frau erhalten. Diese forderte von der Seniorin die Zahlung von 5000 Euro, da sie an einem Gewinnspiel teilgenommen hätte. Da die Geschädigte die Zahlung ablehnte, verringerte die Unbekannte im Gespräch mehrfach die Forderung. Selbst nach der Ankündigung, der Gerichtsvollzieher würde am nächsten Tag erscheinen, blieb die 66-Jährige standhaft und lehnte jegliche Zahlungen ab.