ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:39 Uhr

Lindenaer auf Reisen. Wer kommt mit?
Treckerfreunde fahren zum Lanz-Bulldog-Treffen

 Groß ist der Auflauf bei jedem der Treffen, zu denen der Lanz-Bulldog-Club Lindena alle zwei Jahre im Wechsel mit Leipzig einlädt. Himmelfahrt geht es nach Schleswig-Holstein.
Groß ist der Auflauf bei jedem der Treffen, zu denen der Lanz-Bulldog-Club Lindena alle zwei Jahre im Wechsel mit Leipzig einlädt. Himmelfahrt geht es nach Schleswig-Holstein. FOTO: Heike Lehmann
Lindena. Alle Jahre wieder ein großes Ereignis: Lindenaer pilgern Himmelfahrt nach Schleswig-Holstein zum Stelldichein der Stahlrösser.

Mitglieder des Lanz-Bulldog-Clubs Lindena unternehmen am 30. Mai (Himmelfahrt) ihre jährliche Busausfahrt. Es geht zum 45. Lanz-Bulldog-Treffen in das Speedwaystadion von Brokstedt bei Flensburg. Dies ist nach Auskunft von Vereinschef Hartmut Müller eines der größten Ereignisse seiner Art in Deutschland. In dem Reisebus sind noch Plätze frei. Die Abfahrt ist am 30. Mai, 1 Uhr, in der Rückersdorfer Straße 4 a in Doberlug-Kirchhain. Der Zustieg ist in Sonnewalde, Luckau und Duben möglich. Die Rückankunft werde gegen 22.30 Uhr in Doberlug-Kirchhain sein. Preis pro Person: 40 Euro. Anmeldungen unter Telefon 0162 5136470. Der Lindenaer Lanz-Bulldog-Club lädt wieder am ersten August-Wochenende 2020 zu seinem Treffen ein.

(mf)