ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:46 Uhr

Am Montag nicht vergessen!
Teilsperrung der Bahnbrücke Elsterwerda

 Der Straßenabschnitt westlich der Bahnüberführung in Elsterwerda (B 101) wird ab Montag gegen 9 Uhr gesperrt.  Dort muss die Fahrbahn erneuert werden.
Der Straßenabschnitt westlich der Bahnüberführung in Elsterwerda (B 101) wird ab Montag gegen 9 Uhr gesperrt. Dort muss die Fahrbahn erneuert werden. FOTO: LR / Manfred Feller
Elsterwerda. Am kommenden Montag (27. Mai) ab etwa 9 Uhr, also nach dem Berufsverkehr, sollten alle, die auf der Bundesstraße 101 in Elsterwerda unterwegs sind, ein wenig mehr Zeit einplanen.

Die Bahnbrücke wird auf der Westseite gesperrt, weil dort nach Angaben des Landesbetriebes Straßenwesen ein Abschnitt asphaltiert und die Umfahrung auf der Brücke zurückgebaut werden muss. Der Verkehr wird über die Einfahrt Wohngebiet West durch Biehla (Berliner und Saathainer Straße) geleitet. Die Arbeiten sollen bis zum 7. Juni andauern.

(mf)