ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:21 Uhr

Am Sonntag in Bad Liebenwerda
Das Tauffest vom See in die Kirche verlegt

Das Tauffest findet nun unter dem Dach der St. Nikolai-Kirche in Bad Liebenwerda statt.
Das Tauffest findet nun unter dem Dach der St. Nikolai-Kirche in Bad Liebenwerda statt. FOTO: Ev. Kirchengemeinde Bad Liebenwe
Bad Liebenwerda. Eigentlich sollte an diesem Sonntag das Tauffest der evangelischen Kirchengemeinde Bad Liebenwerda am Zeischaer See stattfinden.

Doch aufgrund der Witterungsbedingungen ist es nach Angaben der Superintendentur in die St. Nikolai-Kirche der Kurstadt verlegt worden. Die feierliche Zeremonie beginnt um 14 Uhr. Es werden ein Baby, ein Vorschulkind und ein Schulkind im Beisein der Taufgesellschaften und der Kirchengemeinde getauft. Anschließend geht es zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Gedankenaustausch zum Gemeindezentrum.

(mf)