November gezählt - vor allem Sachsen, die den Buß- und Bettag, im Nachbarland Feiertag, nutzten, um sich zu entspannen.
Zwar hat die Lausitztherme schon einmal über 2300 Besucher an einem Tag gezählt, doch darin inbegriffen waren damals noch Schüler, die im Rahmen der Schulaktion einen Gratis-Eintritt gewährt bekamen. Durchschnittlich besuchen die Therme nach Angaben der Marketingleitung gegenwärtig 1100 Besucher - 800 sind nötig, um es wirtschaftlich zu betreiben. (fc)