Oktober. Die Gestaltung des Areals direkt am Ortseingang aus Richtung Elsterwerda kommend hatten die Kurstädter immer wieder gefordert. Die Eröffnung des Imbiss hatte sich über Monate verzögert, weil, so die Investoren, erst Objekte an anderen Standorten fertiggestellt werden mussten.

Süßigkeiten-Automatin der Schule geknackt

In der Nacht zum Freitag ist im Oberstufenzentrum in Elsterwerda der Süßigkeitenautomat geknackt worden. Dabei ging es den Räubern weniger um die Süßwaren: Entwendet worden ist die Kassette mit den Geldmünzen, so die Polizei.

Tafel-Ausgabe Thema im Sozialausschuss

Auf Initiative der CDU-Abgeordneten Anja Heinrich wird sich der Elsterwerdaer Sozialausschuss in seiner nächsten Sitzung mit möglichen Standorten für die Tafel-Ausgabe beschäftigen. Sie bat alle Fraktionen und die Verwaltung, geeignete, mietfreie Objekte ausfindig zu machen, um vor dem Winter die Tafelausgabe von der Straße wieder ins Innere verlegen zu können.