ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:01 Uhr

Streit eskaliert
Schwer Betrunkener in Elsterwerda verletzt

Elsterwerda. Sein Kontrahent hatte den Einsatzort vor Eintreffen der Polizisten verlassen.

Da sich im Lindenweg zwei Männer eine handfeste Auseinandersetzung lieferten, hat eine Zeugin am Montagabend gegen 19 Uhr die Polizei verständigt. Beim Eintreffen der Beamten wurde ein 38-Jähriger angetroffen, der eine blutende Verletzung im Gesicht aufwies. Er verweigerte eine medizinische Versorgung, wies zudem jedoch einen Atemalkoholwert von 4,31 Promille aus. Sein Kontrahent hatte den Einsatzort vor Eintreffen der Beamten verlassen.

(pm/blu)