Vor allem Dresden-Pendler aus Bad Liebenwerda und Elsterwerda nutzen sie gern – die Landesstraße 631, die kurz hinter Plessa nach Schraden führt. Bis heute müssen sie dazu eine wellige Fahrt in Kauf nehmen.