| 02:38 Uhr

Straße ab Freitag gesperrt

Bad Liebenwerda. Die Heinrich-Heine-Straße in Bad Liebenwerda ab Ecke Berliner Straße bis zur neuen Seniorenwohnstätte wird vom Freitag, dem 29. September, bis zum 30.November voll gesperrt. red/mf

Dort entstehen nach Auskunft von Bärbel Ziehlke, Leiterin des Ordnungsamtes, Parkflächen. Für die vorhandenen Fahrzeugstellplätze wird Halteverbot angeordnet. Der Verkehr wird während der Bauarbeiten über die Puschkinstraße umgeleitet. Aus dieser Richtung besteht die Möglichkeit, die Heinrich-Heine-Straße bis zur Berliner Straße zu befahren.

Die vorhandenen Bushaltestellen werden in dem Zeitraum der Sperrung auf die Parkflächen vor der Oberschule verlegt, heißt es abschließend.