| 02:41 Uhr

Staubwolke auf der B 169 bei Kahla

FOTO: Manfred Feller
Kahla. Wie man sieht, sieht man auf dem Foto nicht viel. Die B 169 bei Kahla war dieser Tage zeitweise in eine dichte Staubwolke gehüllt. Manfred Feller

Eine Erntemaschine und Transportfahrzeuge haben dafür gesorgt. Wenn es nicht gerade regnet oder stürmt, dann ist im Sommer eben Erntezeit. Auch für die Landwirte in Elbe-Elster beginnt jetzt der wichtigste Abschnitt des Jahres. Der offizielle Auftakt der sommerlichen Getreideernte in Brandenburg wird am Dienstag bei der Röderland GmbH Bönitz vollzogen. Neben dem Präsidenten des Landesbauernverbandes, Henrik Wendorff, wird auch Dorsten Höhne, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Elbe-Elster, den Startschuss geben.